(06762) 8551
Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

W3

Das erste Raupenbild ist da!

Danke Leo

 

 

 

 

 

 

 

Hallo liebe Klasse W3,

für heute gibt es einen kurzen Film:

Ameise trifft auf Schnecke.

Für diejenigen, die hierzu noch eine kurze Geschichte hören möchten. 

hier die Geschichte: Schnecke und Ameise.

Viel Spaß dabei.

Hallo ihr Lieben,

wie heute früh  besprochen: unser neues Thema sind die Ameisen.

Hier ein Film über Ameisen.

 

Eure erste Aufgabe ist es, in der Natur Ameisen zu suchen und uns ein Foto in die Klassengruppe zu schicken.

Viel Spaß und Erfolg!

 

 

 

 

 

 

 

Hier seht ihr einen Film zur Wiese.

 

Klickt auf das Wort Wiese und schaut, welche Pflanzen und Tiere ihr erkennt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wiesenschaumkraut-Dessert         

Zutaten:

Wiesenschaumkraut

125 ml Sahne

250 g Quark oder Mascarpone

Vanillezucker oder Honig nach Geschmack

Saft einer halben Zitrone oder Saft einer Orange

 

Rezept:

Sahne Steif schlagen

Quark mit Zucker und Zitronensaft mit dem Mixer glatt rühren

Wiesenschaumkraut klein schneiden und unter die Quarkmasse rühren.

Sahne unterheben

In Gläser füllen und mindestens eine Stunde kalt stellen

Guten Appetit!

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klasse W3

 

seit heute haben wir eine neue Mitleserin, herzlich Willkommen!

 

Letzte Woche habt ihr alle einen Brief mit viel Material bekommen. Wir haben uns auch mit dem Thema beschäftigt. Ich habe versucht einen Film  zu machen. Probiert es doch auch mal aus.

Damit ihr euch noch mehr mit dem Thema Löwenzahn beschäftigen könnt haben wir darüber noch ein Video rausgesucht:

 

Löwenzahn

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

______________________________________________________________________________

Diese Woche geht es um die Wiese

 

geht doch mal in den Garten oder auf eine nahe gelegene Wiese und schaut, was da alles wächst.

 

Film Wiese

 

Es wäre schön, wenn ihr euch einmal bei uns meldet, oder ein Foto oder Bild von einer Wiese schickt.

An:

 

Und hier noch ein Rezeptvorschlag von uns:

 

Löwenzahnhonig

300g Löwenzahnblüten mit 2 Liter Wasser aufkochen lassen und über Nacht ziehen lassen, durch ein Tuch abseihen und mit 2kg Zucker und 2 geschnittenen Zitronen 3-4 Stunden köcheln lassen. Den Sirup in Gläser füllen und ihn wie Honig aufs Brot streichen.